Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Junge VHS
Senioren
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: W09252

Info: Das Ziel des Kurses ist es, mit Stress im Alltags- und Berufsleben besser umgehen zu können, Stresssymptome frühzeitig wahrzunehmen, zu lernen diese bereits im Vorfeld einzudämmen und möglichen psychosomatischen Erkrankungen vorzubeugen. Die Teilnehmer werden durch das Erlernen verschiedener Methoden und Techniken in die Lage versetzt, ihren persönlichen, weil individuell verschiedenen Stress besser managen zu können. Der Kurs ist demzufolge geeignet, wertvolle Fähigkeiten zu entwickeln, die in der Gesundheitsprävention eine wichtige Rolle spielen, z.B. um dem Burnout-Syndrom wie anderen ernsten Symptomen wie Herz-Kreislaufbeschwerden, Schlaf- und Angststörungen vorzubeugen.
In verschiedenen Stufen werden die Entspannungstechniken des Autogenen Trainings (AT) wie der Progressiven Muskelrelaxation (PMR) erlernt. Das Atemtraining ermöglicht eine zusätzliche Kompetenz zur Kurzentspannung. Ebenso werden die Teilnehmer mit Methoden aus der Rational-Emotiven Verhaltenstherapie und der Genusstherapie bekannt gemacht. Phantasiereisen ermöglichen eine Vertiefung der Entspannung. Kognitive Elemente und Techniken werden eingeführt, die das Erkennen und Analysieren bestimmter Alltags- und Arbeitsumstände erleichtern und damit ein entspanntes Umgehen mit Konflikten ermöglicht. Dazu gehören sowohl das bewusste Erkennen von Wohlfühlmomenten in der eigenen Lebenssituation, wie das Erlernen von Ritualen zum Abschalten nach der Arbeit und eine Einschätzung der persönlichen Stressbelastung.

Der Kurs ist auf 10 Sitzungen konzipiert. Folgende Themenbereiche werden bearbeitet:

Stress und Stressoren, Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation (PMR), Rational Emotive Verhaltenstherapie (REVT), Phantasiereisen, Genusstraining, durch Atmung zur Kurzentspannung.

Bitte zum Kurs mitbringen: Bequeme Kleidung, weiche Matte, Schreibzeug für Notizen, eventuell Ordner oder Hefter für zusätzliche Unterlagen. Während des Kurses wird ein Kursskript sowie weitere Kopien durch die Dozentin abgegeben. Diese Unterlagen sind im Preis enthalten.

Die Kursleiterin ist zertifizierte Entspannungspädagogin, Heilpraktikerin und Therapeutin mit langjähriger Berufserfahrung und eigener Praxis in Zweibrücken.

Bitte mit bringen: Bequeme Kleidung, weiche Matte, Schreibzeug für Notizen, eventuell Ordner oder Hefter für zusätzliche Unterlagen.

Kosten: 57,00 € €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Ruth Reimertshofer

Weitere Informationen zur Dozentin

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

April 2019