Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Junge VHS
Senioren

Öffnungszeiten in den Sommerferien

Sehr geehrte Damen und Herren,
falls Sie Fragen zum neuen Programm haben oder sich anmelden möchten, bitten wir Sie uns eine E-Mail zu schreiben, wir kontaktieren Sie schnellstmöglich.
Kontaktadresse: info@vhs-zweibruecken.de

oder rufen Sie uns an unter Tel. 06332-209740 (MO - DO 09:00 - 12:00 Uhr).

Der Integrationsbereich bleibt weiterhin nach zuvor vereinbartem Termin zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Di: 09:00 – 12:00 Uhr
  • Do: 09:00 – 12:00 Uhr
  • Kursempfehlung:

    Kursangebote >> Kursdetails

    Kursnummer: Z09475

    Info: Einmal zu Fuß über die Alpen! Ein Traum vieler Menschen...

    Etwas weniger anstrengend, und auch einfacher zu bewältigen, ist hierzu die kulinarische Variante. Die Alpenüberquerung startet in Bayern mit einem Speckknödel auf Krautsalat. Im Geiste wandern Sie über die Tiroler Berge und genießen einen Kaspressknödel in Gemüsebrühe. Als Abschluss gönnen Sie sich einen Spinatknödel in Butterschmelz mit Parmesan in Südtirol. Zusätzlich wird der Gaumen mit süßen Marillenknödeln oder Topfenknödel mit Zwetschgenröster verwöhnt.

    Im Kurs lernen die Teilnehmer die Zubereitung dieser klassischen und deftigen Knödelküche der Alpen und verköstigen diese im Anschluss in geselliger Runde.

    Bei der Vorstellung der Rezepte erfolgt eine kleine Warenkunde und die Teilnehmer erfahren, welche Variationen der Knödel es je nach Alpenregion gibt. Aus traditionellen Zutaten wie Brot, Mehl, Quark oder Kartoffeln werden mit leicht zu erlernenden Methoden die unterschiedlichen Knödelteige hergestellt. Anschließend werden diese geformt, gekocht oder gebraten, und anschließend mit kleinen Beilagen angerichtet. So sind Sie optimal für den nächsten Hüttenabend gerüstet.

    Nach dem Kurs erhalten Sie die Rezepte zur Erinnerung und zum Nachkochen.

    Bitte mitbringen:
    Geschirrtuch und Vorratsbehälter für Übriggebliebenes, Getränke.

    Zusätzliche Kosten für Lebensmittel:
    ca. 12,00 €.

    Allgemeine Information:
    Frau Bayer ist Naturpädagogin und Wanderführerin. Als Reiseleiterin für Wanderreisen leitet sie Touren im Alpenraum, sowie in südlichen Ländern Europas. In der Pfalz gibt sie Seminare rund um die Themen Natur, Wandern und Gesundheit.

    Beruf:
    Wanderführerin, Reiseleiterin, Outdoor-Guide.

    Qualifikationen:
    Zertifizierter Trekking-Guide (Natur- und Wanderreiseleiterin)
    Zertifizierte Natur- und Wildnispädagogin
    DOSB Trainerin C - Breitensport.

    Bitte mit bringen: Geschirrtuch und Vorratsbehälter für Übriggebliebenes, Getränke.
    Zusätzliche Kosten für Lebensmittel: ca. 12,00 €.

    Kosten: 25,00 € €

    Datum Zeit Straße Ort
    22.11.2022 18:00 - 21:00 Uhr Johann-Schwebel-Straße 1 BBS Küche (groß)

    VHS sucht neue Dozent*innen

    Wie die VHS Zweibrücken mitteilt, beabsichtigt diese vermehrt Kurse für die Sprachförderung an Grundschulen und additive Lernangebote in Deutsch und Mathe (Klassenstufe 1-6) anzubieten. Dafür werden noch zusätzliche Dozent*innen gesucht.
    Voraussetzungen:
    Betreuungskräfte, die über pädagogische Erfahrung oder Vorbildung vor allem im sprachlichen Bereich und im Umgang mit Kindern verfügen z. B. Lehramtsstudierende, Lehrkräfte, sozialpädagogische oder erzieherische Fachkräfte. Die Auswahl der Betreuungskräfte erfolgt durch den Träger im Einvernehmen mit der Schulleitung.
    Bewerbungen richten Sie bitte direkt an die VHS, Johann-Schwebel-Straße 1, 66482 Zweibrücken oder per Email an info@vhs-zweibruecken.de.

    Video zur VHS Zweibrücken


    Liebe Freunde und Förderer des Weiterbildungszentrums VHS Zweibrücken

    endlich ist es soweit - unsere neue VHS-Programmbeilage September-Dezember 2022 hält verschiedene Veranstaltungsangebote für Sie bereit!

    Ob Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch oder Japanisch, Sie haben die Möglichkeit Ihre Sprachkenntnisse mit Sprachkursen auf verschiedenen Niveaus - Anfänger ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Vorkenntnissen, Mittelstufe oder Fortgeschrittene - in verschiedenen Formaten - innerbetrieblichen Gruppen- oder Einzelschulungen oder offenen Kursen - zu verbessern.

    Neben einer Vielzahl an altbewährten Kursen im Bereich Gesundheitsbildung wie Body-Styling, Yoga-für Anfänger und Fortgeschrittene, Yoga für den Rücken, Vinyasa Yoga, Yoga für Körper, Geist und Seele und Hatha Yoga sind auch neue Kurse im Programm. So lernen Sie im Rahmen eines "Klangentspannungsvormittags" durch Klangerzeugung und daraus resultierende Schwingungen Möglichkeiten der Entspannung kennen. "Lebe in Balance" wird Ihnen zeigen, dass Widerstandsfähigkeit erlernbar ist und Sie eigene Strategien entwickeln können, um zukünftige Herausforderungen und Krisen zu meistern, selbstbestimmt zu agieren und Achtsamkeit in Ihrem Leben zu integrieren und zu festigen.

    Im Bereich Ernährung haben Sie die Gelegenheit, durch beliebte Kochkurse wie "Sushi", "Kretische Mezedés - kleine Köstlichkeiten", "Asiatische Küche", "Bon Appétit - Leckerbissen aus der Provence", "Kulinarische Alpenüberquerung - Knödel Schmankerl" und "Tapas - mehr als kleine Deckel auf dem Weinglas" verschiedene Zubereitungsarten, eine kleine Warenkunde und verschiedene Variationen von Gerichten kennen zu lernen. Neu im Programm sind vegane Kochkurse, die Sie in vegane Rezepte des Mittelmeerraums oder Asiens einführen. Mit frischen, aromatischen Zutaten des Mittelmeerraums lernen Sie, Comfort Food zu kreieren, bei dem einem das Wasser im Munde zusammenläuft. Ob vietnamesische Sommerrollen mit Erdnusssoße, thailändische Suppe mit Gemüse, Kokosmilch und Nudeln oder indisches Linsencurry mit Reis, Sie erfahren, wie schnell und geschmacklich authentisch vegane, asiatische Gerichte zubereitet werden können.

    Naturliebhaber dürfen sich auf Umwelt- und Naturthemen freuen, die sie zu einem Esel-Diplom führen. Des Weiteren wird in einer Online-Infoveranstaltung das Webinar "Imkeranfängerschulung Herbstseminar" vorgestellt. In der Schulung erleben Sie, dass die Imkerei ein erlernbares und faszinierendes Hobby ist.

    Unser Veranstaltungsbetrieb findet aktuell wieder uneingeschränkt in Präsenz statt. Es besteht derzeit keine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Auch Online-Veranstaltungen dürfen stattfinden.

    Bitte informieren Sie sich über Neuigkeiten immer aktuell auf dieser Homepage, unserer VHS-Facebookseite oder rufen Sie bei Fragen in der Geschäftsstelle der VHS an. Gerne nehmen wir auch per E-Mail (info@vhs-zweibruecken.de) oder telefonisch (06332/2097-40) Ihre An- oder Weitermeldungen an.

    Es grüßt Sie herzlich,

    das Team des Weiterbildungszentrums VHS Zweibrücken

    Übrigens: Weiterbildung lässt sich auch verschenken: Gutscheine erhalten Sie bei uns im Sekretariat. Sie können uns bei Fragen auch gerne telefonisch oder persönlich nach vorheriger Terminvereinbarung erreichen.

     

    Veranstaltungskalender

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
         12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31      

    Oktober 2022