Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Junge VHS
Senioren
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: V01010

Info: Um Voranmeldung bis 09.04. wird gebeten. Kostenlose Veranstaltung.

Aufgerufen wurde die Heilige Inquisition durch Papst Alexander IV. im Jahr 1260. Es ging um die Vernichtung der Häretiker, die die Dogmen der katholischen Kirche in Frage stellten. Innerhalb von ein paar Jahrhunderten wurde der Kampf gegen die Häretiker zum Kampf gegen die Frauen. Massenhaft wurden sie als Hexen, die angeblich mit dem Teufel einen Pakt gegen die Menschheit abgeschlossen hatten, zum Tode auf dem Scheiterhaufen verurteilt. Ein Grund dafür war die Misogynie, der Frauenhass des Klerus. Ein düsteres Kapitel der Menschheitsgeschichte wird beleuchtet...

Die Referentin Frau Dipl.-Ing. Iwona Wiemer ist Historikerin aus Leidenschaft und zertifizierte Gästeführerin der Stadt Zweibrücken.

Bitte mit bringen: Der Vortrag ist kostenlos.

Kosten: 0,00 € €

  • BBS B207
    Johann-Schwebel-Str. 1
    66482 Zweibrücken
Datum Zeit Straße Ort
10.04.2018 19:00 - 20:30 Uhr Johann-Schwebel-Str. 1 BBS B207

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018